1979 - 1984

Irgendwann im Oktober 82 erreichte KILLER die fast unglaubliche Nachricht: Ihr geht auf Tournee mit Motörhead...!! Yeah! 3 Wochen Deutschland als Anheizer einer der verrücktesten Rockgruppen der Welt. Dies wurde zum absoluten Höhepunkt in der Karriere dieser Band!

 

HIER kannst Du Dich in die Geheimnisse einer solchen Verrücktheit einweihen lassen und in Crowns Tagebuch nachlesen, wie KILLER und MOTORHEAD die deutschen Konzerthallen in Schutt und Asche legten und die deutschen Headbangers an den Rand der Erschöpfung brachten...

Das dritte Album „STRONGER THAN EVER" wurde, nachdem sich Crown Kocher 1983 aus der aktiven Musikszene zurückgezogen hatte, mit dem neuen Gitarristen „Jan van Crow" aufgenommen und prompt wurden KILLER erneut für die 83er Motörhead-Tour verpflichtet.

Leider musste diese Tournee nach dem ersten Konzert abgesagt werden! Lemmys neuer Gitarrist hatte schlapp gemacht ! Nach diesem frustrierenden Erlebnis trennten sich die Musiker und gründeten ihre eigenen Bands NETZ und CHINA

Gitarrist Jan nahm 1984 mit vier neuen Musikern das vierte KILLER Album „YOUNG BLOOD" auf und versuchte mit einer neuen Formation, den legendären Bandnamen aufrecht zu erhalten. Schlechte Verkaufszahlen des Albums und wenig Konzertbesucher bedeuteten aber leider schon bald das Ende einer der umstrittensten Rockbands der Schweizer Rockgeschichte...! That's Rock ‚n Roll...!!

Aber das war noch nicht alles...!!